Was sind Verbindungselemente?

Diese Elemente werden verwendet, mehrere Objekte entweder dauerhaft oder nicht dauerhaft mechanisch miteinander zu verbinden. Es gibt viele verschiedene Arten von Verbindungselementen, jedes mit seinem eigenen Zweck.
Befestigungselemente können allgemein als entweder dauerhaft oder nicht dauerhaft kategorisiert werden. Dauerhafte Verbindungselemente wie Nieten und Nägel sind Einweg-Verbindungselemente, die dazu bestimmt sind, zwei Materialien oder Teile dauerhaft zu verbinden. Durch das Entfernen des Verschlusses wird dieser zerstört.

Klebestifte 200mm, 6 Stück transparent 11mm
ø 11 mm, 6 Stück 200 mm
Staffelpreise:
1 Stk. je 4,09 EUR
2-4 Stk. je 3,49 EUR
5-9 Stk. je 3,09 EUR
10-99 Stk. je 4,76 EUR
> 99 Stk. je 2,89 EUR
4,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Drahtseilklemme 6
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pressklemme 5mm
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kugelkopf M4
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kugelkopf M5
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kugelkopf M6
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kugelkopf M8
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kugelkopf M10
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 457,45 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
457,45 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Passfeder DIN6885 8x7x30mm
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 7,05 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
7,05 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Spannstift 13x28mm DIN EN ISO 8752 Spannstifte (ehem)DIN 1481
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Spannstift 13x40mm DIN EN ISO 8752 Spannstifte (ehem)DIN 1481
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 13,09 EUR
5-9 Stk. je 11,90 EUR
> 9 Stk. je 11,90 EUR
13,09 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Infinite Scroll für Gambio
Nicht dauerhafte Verbindungselemente sind hingegen so konstruiert, dass sie leicht entfernt und wiederverwendet werden können. Verbindungselemente wie Bolzen und Schrauben werden üblicherweise in einer Reihe von Branchen und Produkten verwendet, da sie es ermöglichen, Teile bei Bedarf zu zerlegen und wieder zusammenzubauen. Nicht dauerhafte Verbindungselemente können mit Gewinde (Bolzen, Schrauben usw.) oder ohne Gewinde (Stifte, Sicherungsringe usw.) sein.

Gewindebefestigungen

Befestigungselemente mit Gewinde gehören für die Montage von Komponenten zu den am häufigsten verwendeten, da sie einfach nach Bedarf installiert und deinstalliert werden können. Es gibt drei Haupttypen von Verbindungselementen mit Gewinde; Bolzen, Schrauben und Stehbolzen. Bei einer Schraube befindet sich an einer Seite der Kopf (üblicherweise ein Sechskantkopf) sowie an der anderen Seite ein Gewinde. Allgemeinen werden sie zusammen mit einer passenden Mutter (teilweise auch mit Unterlegscheibe) angewendet, um diese zu fixieren. Schrauben ähneln Bolzen, da sie an einem Ende einen Kopf und am anderen ein Gewinde haben. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Schrauben normalerweise zum Einschrauben in ein Loch mit Innengewinde verwendet werden. Es gibt viele verschiedene Arten von Schrauben, wie Kopfschrauben, Maschinenschrauben und Holzschrauben. Bolzen sind an beiden Enden mit Gewinde versehen und haben daher keinen Kopf. Sie dienen dazu, zwei Bauteile mit Innengewindebohrungen miteinander zu verbinden. Befestigungsgewinde sind nach zwei Hauptstandards standardisiert: ISO und ANSI. Gewinde können je nach Anwendung auch rechts- oder linksgängig sein. Die meisten gängigen Befestigungselemente haben jedoch Rechtsgewinde.

Arten von Gewindebefestigungen

Bolzen und Stellschrauben – Diese haben normalerweise einen Sechskantkopf mit einem Gewinde und können entweder in Verbindung mit einer Mutter oder in einem Gewindeloch verwendet werden. Schrauben haben im Allgemeinen einen Schaft unter dem Kopf, während Gewindestifte bis zum Kopf eingeschraubt sind. Schlossschrauben - Auch bekannt als Cup Square Hex Bolts, diese haben einen glatten, abgerundeten Kopf mit einem Quadrat darunter. Sie werden zum Befestigen von Metall an Holz verwendet. Augenschrauben – Diese Schrauben haben einen kreisförmigen Ring anstelle eines herkömmlichen Kopfes und werden verwendet, um Seile oder Ketten an einer Oberfläche zu befestigen. U-Bolzen – Sie werden verwendet, um runde Gegenstände wie Rohre und Röhren an einer Wand oder einer anderen Oberfläche zu befestigen. Holzschrauben - Diese Schrauben mit glattem Schaft und konischer Spitze werden in Holz verwendet und sind in verschiedenen Kopfformen erhältlich. Maschinenschrauben - Maschinenschrauben werden mit einer Mutter oder einem Gewindeloch verwendet. Gewindeschneidende Maschinenschrauben sind ebenfalls erhältlich, die über eine Gewindeschneidspitze verfügen.

Selbstschneidende Schrauben – Diese Schrauben werden oft als selbstschneidende Schrauben bezeichnet und werden für Bleche verwendet. Selbstschneidende Schrauben schneiden ihr eigenes Gewinde.
Inbuskopf und werden mit einem Inbusschlüssel befestigt. Innensechskantschrauben gibt es mit verschiedenen Kopfformen, wie z. B. Knopf, Innensechskant und Senkkopf. Madenschrauben – Madenschrauben sind eine spezielle Art von Schrauben, die normalerweise keinen Kopf haben. Sie werden verwendet, um eine Bewegung oder Drehung zwischen zwei Teilen zu verhindern. Muttern - Man verwendet Muttern zusammen mit Schrauben, um verschiedene Teile zusammenzufügen. Die gängigste Mutter-Art ist die Sechskantmutter, jedoch gibt es unterschiedliche Muttern für die Verwendung in verschiedenen Anwendungen.

Eine einfache Sechskantmutter mit einem Innengewinde - Dies ist die mit Abstand häufigste Nussart und findet in vielen Branchen Anwendung. Kontermuttern – Man verwendet diese Muttern, wenn eine andere Mutter an Ort und Stelle arretiert werden muss, ohne, dass sie an einem anderen Objekt festgeklemmt wird. Nylon -Einsatzmuttern – Diese sechseckig geformten Muttern werden allgemein als Nyloc-Mutter bezeichnet. In diesen befindet sich ein Nyloneinsatz, der eine Lösung der Mutter aufgrund einer Vibration verhindert. Abschermuttern – Diese Muttern sind kegelförmig und besitzen einen Greifpunkt (sechseckig), der abbricht, wenn das maximale Drehmoment erreicht ist, sodass einzig die schwer zu entfernende, kegelförmige Mutter verbleibt. Flügelmuttern – Sie werden häufig bei Teilen verwendet, wo die Entfernung der Mutter häufig vorkommt, und verfügen über zwei äußere "Flügel". Dadurch ist ein manuelles Drehen möglich.

Unterlegscheiben

Diese werden üblicherweise zwischen Bolzenköpfe, einer Mutter, oder einer Schraube und dem Material, welches festgeklemmt werden soll, verwendet. Die Hauptfunktion ist, dass dadurch die Auflagefläche für den Kopf vergrößert wird und zugleich das darunter befindliche Material vor Schäden geschützt wird. Arten von Unterlegscheiben gibt es viele, jedoch haben sie unterschiedliche Verwendungszwecke. Flache Unterlegscheiben – Dies sind die gebräuchlichsten Unterlegscheiben. Man benutzt sie, um die Last beim Anziehen der Verbindungselemente gleichmäßig zu verteilen. Federscheiben - Diese Sicherungsscheiben vermeiden, dass sich Schrauben, Bolzen oder Muttern durch Vibration lösen.

Topfscheiben – Sie bilden eine Schale, worin der Kopf des zu befestigenden Elementes passt. Dadurch entsteht ein bündiger Abschluss. Man verwendet sie zusammen mit einer Holzschraube. Reparaturscheiben – Das Loch in der Mitte hat einen geringen Durchmesser. Sie wurden entwickelt, um eine größere Auflagefläche zu schaffen und ein Durchziehen zu verhindern. Nieten sind ein dauerhaftes Verbindungselement, da sie nach dem Entfernen nicht wiederverwendet werden können. Nieten werden in einer Reihe von Branchen und Anwendungen verwendet, am häufigsten werden sie jedoch zum Verbinden von Blechen und Platten verwendet.